Beauty-Tipps gepostet von

Re-Review über den Konjac Sponge

Re-Review über den Konjac Sponge

Vor gut einem Monat habe ich hier ein Review über den den Konjac Sponge geschrieben. Heute möchte ich Euch gerne berichten, wie meine Erfahrungen mit dem Gesichtsschwamm in den letzten Wochen waren und wie der Konjac Sponge sich in der Zeit verändert hat. Laut Hersteller sollte der Schwamm alle 6-10 Wochen ausgetauscht werden – ich hatte in meinem ersten Review noch eine falsche Information dazu, dies habe ich nun auch berichtigt, nachdem ich mit dem Hersteller Rücksprache gehalten habe. Dieser schreibt, dass der Konjac Schwamm um die 2 Monate verwendet werden kann, also zwischen 6-10 Wochen. Wenn er dann noch keine Anzeichen von Verfall aufzeigt, kann man ihn auch weiterverwenden. Wichtig ist, dass die Faser nicht beschädigt ist, er zwischendurch immer gut durchlüftet und man den Schwamm nach längerer Verwendung auch mal abkocht.

Hier kommt also nun mein Re-Review über den Konjac Sponge:

Ich habe meinen Konjac Sponge (Red Clay, für trockene und reife Haut) jetzt 7 Wochen lang 2x täglich benutzt. Er hat in der ganzen Zeit tolle Arbeit geleistet! Meine Haut sah ja schon nach wenigen Tagen deutlich frischer, glatter und reiner aus. Dieses Ergebnis hat sich über die letzten Wochen noch deutlich verbessert: Ich habe so gut wie keine Mitesser mehr, meine Haut ist schön glatt, sogar kleine Fältchen um die Augen und auf der Stirn sind zurückgegangen und das Hautbild wirkt wirklich viel feinporiger, gleichmäßiger und rein. Anfangs habe ich ihn ca. 1 Minute von jeder Seite verwendet und habe meine Haut damit in kreisenden Bewegungen massiert. Ich muss gestehen, dass ich mit der Zeit etwas fauler geworden bin und ihn jetzt nur noch ca. 30 Sek. von jeder Seite benutze. Aber das reicht auch völlig aus!

Der Konjac Sponge leistet nach wie vor gute Arbeit, ist aber natürlich durch den Gebrauch auch mit der Zeit etwas in Mitleidenschaft gezogen worden. Dies ist aber auch verständlich, schließlich handelt es sich hier um ein Naturprodukt und dabei ist der natürliche Zerfall eben auch vorprogrammiert.
Dieser Zerfall begann vor ca. 1 Woche. Die untere Struktur auf der glatten Seite begann sich ein wenig zu verändern, die Fasern rissen leicht auf. Ich habe den Schwamm dann noch eine weitere Woche benutzt, dadurch rissen die Fasen natürlich noch ein wenig mehr auf. Aber nur auf der unteren Seite, die obere, gewölbte Seite des Schwamms sieht eigentlich nach wie vor so aus, wie zu Anfang.
Was sich noch verändert hat ist, dass der Schwamm nun viel schneller trocknet und er die Feuchtigkeit offensichtlich nicht mehr so gut speichern kann. Er wird nach dem Trocknen auch kleiner und schrumpelt etwas zusammen.
Nach 7 Wochen habe ich nun den alten Konjac Sponge entsorgt und werde ab jetzt wieder mit einem frischen, neuen Schwamm ans Werk gehen!

Der Konjac Sponge nach 2 Wochen:

konjac sponge review

Der Konjac Sponge nach 7 Wochen: konjac sponge review

Damit ihr auch sehen könnt, was sich bei meiner Haut verändert hat, habe ich hier mal ein paar Vorher-Nachher Bilder von meinem Gesicht zum Vergleich für Euch.

Ich hatte zum Glück noch nie Problemhaut, aber ich finde, man sieht deutlich, dass die Haut feinporiger und reiner geworden ist. Die Mitesser sind fast gänzlich verschwunden, auch Verfärbungen und Rötungen wie z.B. geplatzte Äderchen sind deutlich zurückgegangen. Ich kann nur sagen, dass ich mit dem Ergebnis nach wie vor super zufrieden bin und den Konjac Sponge weiterhin verwenden werde.

konjac sponge review konjac sponge review konjac sponge review konjac sponge reviewDen Konjac Sponge gibt es für die verschiedensten Hauttypen. Du bekommst ihn im Prettify Beauty Shop (Preis: 11,95€.)

Follow on Bloglovin

Wenn Dir das Review gefallen hat, dann klicke doch rechts auf das Herz 😉

85

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über mich

Iris Langen - Über mich.

 

Hallo ihr Lieben, ich heisse Iris. Seit ca. 10 Jahren arbeite ich als Make-up Artist und möchte hier auf meinem Blog meine Leidenschaft mit Euch teilen. Ich stelle Euch tolle Produkte aus meinem Online-Shop vor und zeige viele unterschiedliche Looks anhand von Make-up Tutorials. Ich hoffe, ihr habt Spaß hier! xx Iris

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Soziale Netzwerke

Suche

Beliebteste Posts

Instagram